.

Einweihung des Spatzenhofes

zum Tag der offenen Tür am 27. April 2014

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Besichtigung

Sie alle sind gespannt und warten darauf, den neuen Spatzenhof besichtigen zu können. Am 27. April nach dem Gottesdienst wurde das Band durchschnitten und viele bewunderten, was aus dem alten Haus geworden ist. Die Räume samt Fußböden sind fertig, aber noch fehlt die Inneneinrichtung.

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Gottesdienst

Gottesdienst zur Einweihung des Spatzenhofes auf der Hofterrasse des Storchennestes

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Pfr.i.R. Erdmann Paul predigt

Es predigte Pfarrer Erdmann Paul, Vorsitzender des Rates des Taubblindendienstes

 

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Spatzenhof

Der neue Spatzenhof

   Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Das Band wird durchgeschnitten

Das Band wird hier durchschnitten, die Besichtigung wird freigegeben.

 

 Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Innenraum

Wunderschöner Innenraum, der künftige Gottesdienstraum

 Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Unter dem Dach

Künftiges Büro im Dachgeschoss

 

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Garten

Blick aus dem Spatzenhof in den Botanischen Blindengarten

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Pflanzenkauf

Sehr beliebt wieder der Pflanzenverkauf

 

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Basteln für Kinder

Auch für die Beschäftigung der Kinder war gesorgt

Einweihung Spatzenhof 27.04.2014: Festveranstaltung

Festversammlung mit den Beiträgen und Wünschen der taubblinden Bewohner

Dieser Artikel wurde bereits 2083 mal angesehen.