.

Die nächste Serenade im Grünen

nächste Serenade

Herzliche Einladung zur nächsten Serenade im Grünen am 7. Juni um 19.00 Uhr im Spatzenhof!
Diesmal erklingt Klaviermusik: Rufus Brodersen, Benigna Dette, René Sennhenn spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Edvard Grieg, Franz Schubert und Sergej Prokofjew.

Herzliche Einladung, vor dem Konzert auch den Botanischen Blindengarten zu besuchen.

Das Programm des Abends:

Rufus Brodersen

Leos Janácek
"Im Nebel" (V Mlhách)
1. Andante (4')
2. Molto adagio (5')
Johann Sebastian Bach
"Ich ruf zu dir Herr Jesu Christ" (4')
in der Bearbeitung von
Ferruccio Busoni
Fazil Say
"Alla turca Jazz" (2')

Benigna Dette

Ludwig van Beethoven
9. Sonate, 1.+2. Satz (15')

Martineau
3. Foxtrott (5')

Edvard Grieg
Morgenstimmung (5')
Solvejgs Lied (5')
In der Halle des Bergkönigs (4')

René Sennhenn

Franz Schubert
Quatre Impromtus, Op. 90 Nr. 1 (10')

Andre Engelbrecht
Nr. 5a (3')

Sergej Prokofjew
Romeo und Julia (Op. 75): Die Montagues und Capulets (4')

Dieser Artikel wurde bereits 338 mal angesehen.