.

Seminar duftende Pflanzen

Seminar „Duftende Pflanzen" (für taubblinde Pflanzenfreunde)
Vom 31.05. – 05.06.2021
Ort: Botanischer Blindengarten in 01454 Radeberg, Pillnitzer Straße 71.
Aus dem Programm:
Unsere Sinne im Zusammensein mit Pflanzen (tasten, riechen, schmecken)
Duftende Pflanzen im Überblick
Duftende Zimmer- und Kübelpflanzen kennen lernen
Der Botanische Blindengarten Radeberg ist der duftende Garten. Zimmer- und Kübelpflanzen, Zwiebel- und Knollengewächse, Gräser und Wasserpflanzen, einjährige Pflanzen und winterharte Stauden, Sträucher und Bäume, Laub- und Nadelgehölze sind in großer Vielfalt in der Anlage vorhanden. Außerdem ist die Anlage für taubblinde und blinde Menschen gestaltet. Im September 2016 feierte der Botanische Blindengarten sein 20-jähriges Bestehen.
Das, was in den Referaten vermittelt wird, kann in der Gartenanlage erlebt werden. Der Umgang mit Pflanzen und Erde wird erläutert und geübt. Fragen sind jederzeit erwünscht.
Kosten: 10 EUR Teilnahmegebühr
Übernachtung: Gästehaus „Villa Storchennest" in 01454 Radeberg, Pillnitzer Straße 71
Pensionspreis: 40 EUR mit Vollverpflegung pro Tag
Teilnahme am Seminar möglichst mit TBA

Dieser Artikel wurde bereits 229 mal angesehen.